Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf

 

Männerhort

Komödie von Kristof Magnussons
Premiere am 23. April 2009 in der Schauburg Ibbenbüren

Männhort-PlakatInhalt
Die moderne Konsumwelt gehört dem weiblichen Geschlecht, hier haben die Frauen die Macht an sich gerissen. Um dieser feindlichen Welt zu entgehen, verschanzen sich vier Männer in einem Heizungskeller eines Einkaufszentrums.
Der Pilot Helmut, Softwareentwickler Eroll und Manager Lars entziehen sich den weiblichen Einkaufsritualen, die emotional von der gesamten Produktpalette einer Parfümerie bis zum italienischen Schuhgeschäft reichen.
Sie machen es sich mit Bier und Bundesligafußball immer samstags, kurz vor Ende des Einkaufsbummels gemütlich. Ein in Vergessenheit geratener Kellerraum wird zu ihrem heimlichen Rückzugsort. Dosenbier, Fernsehen und das Fachsimpeln über kleine, nutzlose technische Geräte bestimmen ihre Idylle - lediglich Frauen auf Hochglanzpapier haben Zutritt. Dieser Schlupfwinkel droht aufzufliegen, als der Brandschutzexperte Mario ihren Hort der Männlichkeit entdeckt und diesen aus Sicherheitsgründen schließen will.
In den „Kellergesprächen“ entlarven sich die Männer mit spritzigen Pointen und wunderbarer Komik als Opfer ihrer Männlichkeit. Es ist ein Ort, an dem sie sich den Frust über den Einkaufwahn ihrer Frauen von der Seele reden und begreifen was es heißt im Einkaufszentrum zu „überleben“.

 "Und immer, wenn du denkst, du hast es geschafft, ist ein Schuhgeschäft in der Nähe...."

Besetzungsliste

Helmut Klaus-Dieter Niepel
Eroll Volker Hüntemeyer
Lars Bastian Schallenberg
Mario Manfred Hagemann

 

 

Inszenierung

Verena Lücke, Patric Sohrt 

Bühnenbild

Verena Lücke, Patric Sohrt, Rainer Möller 

Technische Leitung

Rainer Möller

Technische Einrichtung und Durchführung

Rolf Harms, Vinzenz-Maria Hoppe, Bastian Schallenberg, Volker Hüntemeyer, Peter Tombrink, Patric Sohrt, Rainer Möller, Verena Lücke
Requisite Anna Sleczka
Plakat Klemens Hergemöller

Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf