Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf

 

Charlie and the Golden Ticket

KinderSommerTheater nach Motiven von Roald Dahl
Premiere: 11. Juni 2022, Schauburg Ibbenbüren

Inhalt
Der kleine Charly Bucket lebt zusammen mit seinen Eltern und seinen vier Großeltern in einem kleinen schiefen Häuschen in ärmlichen Verhältnissen. Schon sein ganzes Leben lang erzählt ihm sein Großvater fantastische Geschichten aus der nahegelegen Schokoladenfabrik und über deren geheimnisvollen Besitzer…

Als der Besitzer der Fabrik in der Zeitung mitteilen lässt, dass er in fünf Tafeln Schokolade goldene Tickets versteckt hat und Charly dann zu seinem Geburtstag eine eigene Tafel Schokolade geschenkt bekommt, ist die Aufregung groß. Soll Charly eins der glücklichen Kinder sein, die der Schokoladenfabrik einen Besuch abstatten dürfen? Und was für wundersame Dinge gehen eigentlich vor in der geheimnisvollen Fabrik?

 

Zum Stück
Durch eine Mischung der deutschen und der englischen Sprache wird Kindern und Jugendlichen auf spielerische Art und Weise die Geschichte von Charly und dem goldenen Ticket erzählt.

Während die Szenen konsequent auf Englisch gespielt werden, unterstützt der Erzähler durch deutsche Kommentare und Erklärungen.

 

Besetzungsliste

  (Das Casting hat noch nicht stattgefunden)
   
Inszenierung Charlotte Stöttner
Kostüme n.n.
Bühnenbild n.n.
Technische Leitung n.n.
Technische Einrichtung
und Durchführung
n.n.

Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf