Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf

 

Das Tagebuch der Anne Frank

Drama von Frances Goodrich und Albert Hackett
Premiere: 15. Mai 2008, Schauburg Ibbenbüren

Inhalt
Aus dem Tagebuch der Anne Frank:
"Unser Versteck ist nun erst ein richtiges Versteck geworden. Herr Kugler fand es nämlich besser, vor unsere Zugangstür einen Schrank zu stellen (...), aber natürlich einen Schrank, der drehbar ist und wie eine Tür aufgeht."
"Ich weiß, dass ich schreiben kann. Ein paar Geschichten sind gut, meine Hinterhausbeschreibung humorvoll, vieles in meinem Tagebuch ist lebendig, aber ob ich wirklich Talent habe, das steht noch dahin."
"Sollte dieses Jahr, dieses 1944, uns den Sieg schenken? Wir wissen es noch nicht, aber die Hoffnung belebt uns, gibt uns wieder Mut, macht uns wieder stark. Denn mutig müssen wir die vielen Ängste, Entbehrungen und Leiden durchstehen." 

Zum Stück
Das QUASI SO hat einen Flyer (0,9 MB, pdf) vorbereitet, der weitere Informationen für Sie bereit hält.

Besetzungsliste

Anne Frank

Judith Rieping

Otto Frank

Hans-Günther Schwarze 

 Edith Frank

Ilka Bergschneider 

 Margot Frank

Sabine Fricke 

 Herman van Daan

Klemens Hergemöller 

 Petronella van Daan

Marjorie Hagenbeck 

 Peter van Daan

Christopher Chambers 

 Herr Dussel

Ansgar Kuper 

 Herr Kraler

Bastian Schallenberg 

 Miep Gies

Anita Heckötter-Hartel 

 Jopie

Leonie Plaar 

 

 

Inszenierung

Yvonne Grüner

Kostüme

Ute Stöttner

Bühnenbild

Yvonne Grüner, Rainer Möller

Technische Leitung

Rainer Möller

Maske & Frisuren

Stefan Richter 

Requisite

Yvonne Grüner

Technische Einrichtung
und Durchführung

Bastian Schallenberg, Manfred Hagemann,
Rainer Möller, Moritz Stöttner, Peter Tombrink,
Christopher Schwarz

Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf