Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf

 

Der sagenhafte Schatz des Timpe Mock

Kinder-Piratenstück von Kai Dorenkamp
Premiere: 06. Dezember 2004, Bürgerhaus Ibbenbüren

Inhalt
An der Küste von Cornwall hat jeder schon von Timpe Mock gehört und von dem unermesslich großen Schatz, den der Pirat auf einer einsamen, kleinen Insel versteckt haben soll. Niemand aber hat je sein Schiff oder ihn selbst zu Gesicht bekommen. Schrecklich muss er aussehen und fürchterlich sind seine Taten, so wird erzählt, aber sein Schatz lockt immer wieder Abenteurer und Seefahrer aufs Meer, um die Insel zu suchen.

 

Und so zögern auch die Kerle um Kapitän Jack Black nicht lange, als ihnen auf sonderbare Weise tatsächlich die Schatzkarte Timpe Mocks in die Hände gerät. Nach gelegentlichen Raubzügen auf Schiffe, die sich im Sturm an der Küste verirrt hatten oder gar gesunken waren, warteten sie schon lange auf das ganz große Abenteuer als echte Piraten auf hoher See. Ruhm und Reichtum winken.

Die Frauen versuchen, ihre Männer zur Vernunft zu bringen, zumal im Dorf Soldaten auftauchen, um Seeräubern und Strandpiraten das Handwerk zu legen. Vergeblich! So beschließen die Frauen, sich seetüchtig zu machen und den Möchtegernpiraten heimlich zu folgen, um ihnen notfalls zu Hilfe zu kommen. Ein guter Entschluss, wie sich später herausstellen wird.

Das Piratenleben ist hart und beileibe nicht so romantisch, wie sich die Männer es erhofft hatten. Kartoffeln schälen und Deck schrubben. Sie kommen in der Flaute nicht voran. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse. Viele Abenteuer sind zu bestehen, das größte aber wartet auf der Insel des Timpe Mock…

Kai Dorenkamp hat ein ebenso spannendes wie lustiges Theaterstück für Kinder ab etwa 5 Jahren geschrieben und begleitet die Möchtegernpiraten mit seiner Band musikalisch durch alle Abenteuer bis zum Happy-End. Eine fröhliche Heimkehr wird dabei garantiert.... 

Besetzungsliste

Kinder

Charlotte Stöttner, Tobias Stöttner, Derek Strotmeier, Max Janßen-Müller, Gundolf Hüntemeyer

Wirtin

Ingeborg Grau, Manuela Schmiemann

Alter Mann
(Timpe Mock)

Radulph Beuleke, Robert Rickert

Polly

Imke Strothmann

Nelly

Franziska Müller, Frauke Lefmann

Susy

Verena Lücke, Marion Schröter

Kate

Kathrin Borchelt, Sonja Brügge

Peggy

Birgit Lücke, Ute Stöttner

Major

Peter Tombrink

Soldat

Frank Bülter

Jack Black

Volker Hüntemeyer

Blind Benny

Benjamin Witthoff

Jimmy Handsome

Tim Sandweg, José

Drei-Messer-Pete

Siegfried Grau

Schiffsjunge

Björn Nyhuis

Gilles Bleu

Patric Sohrt
   

Inszenierung

Ulla Dorenkamp, Robert Rickert 

Kostüme

Yvonne Scheffler, Begegnungszentrum für Ausländer und Deutsche, Ute Stöttner

Bühnenbild

Franz-Josef Gödde, Achim Tombrink

Technische Leitung

Rainer Möller

Technische Einrichtung
und Durchführung

Dieter Basner, Rainer Möller, Bastian Schallenberg, Moritz Stöttner, Imke Strothmann

Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf