Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf

 

Der Zauberer von Oss

Kindermusical von Arlen, Harburg & Baum
Premiere am 08. Dezember 2008, Bürgerhaus Ibbenbüren

Vorbemerkung zum Titel (weil wir so oft darauf angesprochen werden):
Ja, wir wissen, dass das Stück im englischen Original "The Wizard of Oz" heißt. Die deutsche Lizenzfassung verweigert uns jedoch, es auf Deutsch als "Der Zauberer von Oz" anzupreisen - da die Zaubererstadt nicht fälschlich als "Otz" ausgesprochen werden soll. Das englische Original spricht sich auf Englisch nämlich "Oss" - und so soll es sich auch im Deutschen anhören - daher die lautmalerische Schreibweise "Oss" im deutschen Titel.

Inhalt
Ein fürchterlicher Wirbelsturm hat die kleine Dorothy in ein fremdes Land verschlagen. Hier ist zwar alles sehr bunt und aufregend, doch Dorothy hat Heimweh nach Kansas. Um dorthin zurückzukehren, macht sie sich auf den Weg zum Zauberer von Oss, in der Hoffnung, er könne ihr helfen. Ihr schließen sich noch drei weitere Gesellen an: die Vogelscheuche Krähenschreck, der Holzfäller Blechmann und der Löwe Hasenherz. Gemeinsam folgen sie dem gelben Steinweg zur Smaragdstadt zum großen Zauberer, der angeblich für jedes Problem eine Lösung haben soll. Endlich dort angekommen stellt sich allerdings heraus, dass Dorothy und ihre Gefährten für die Lösung ihrer Probleme den Zauberer gar nicht brauchen…

Eine wunderbar poetische Geschichte mit viel Musik über die Kraft der Freundschaft und dem Mut, an sich selbst zu glauben.  

Besetzungsliste

Dorothy Gale

Kathrin Borchelt, Anna Lefmann

Tante Em(ily) Gale/Glinda

Marjory Hagenbeck, Antje Rößler

Onkel Henry Gale / Wächter

Horst Tomaszewski, Friedhelm Truschinsky

Zeke, Farmarbeiter / Löwe

Frauke Lefmann, André Rulofs

Hickory, Farmarbeiter / Blechmann

Frank Bülter, Stefan König

Hunk, Farmarbeiter / Vogelscheuche

Chrys Chambers, Patric Sohrt

Miss Almira Gulch / Elphaba

Kristina Freund, Verena Lücke

Prof. Chester Marvel / Zauberer

Michael Kneisel, Bastian Schallenberg

Die Schlaraffen und in vielfältigen Rollen

Lena Albrecht, Ole Bröring, Marisa Bücher, Maren-Sophie Danebrock, Lea Etgeton, Simon Grotemeier, Charlotte
Gsottberger, Jens Heeger, Jorin Heming, Toril Heming, Nico Kollwer, Julian C. Krentscher, Kira Marie Lanze, Lea Lorentz, Carla Lorentz, Lars Michel, Micha Müllmann, Judith Rieping, Christoph Rixe, Birte Rötker, Imke Rötker, Tobias Schindler, Alexandra Schmitz, Stefanie Schwarz, Charlotte Stöttner, Tobias Stöttner, Derek Strotmeier, Eva Toska, Franziska, Tospann, Lynn Zimmermann

 

 

Band

Kai Dorenkamp, Joachim Grewe, Andreas Jänecke, Andre Welzel

 

 

Inszenierung

Ulla Dorenkamp, Robert Rickert

Musikalische Leitung

Kai Dorenkamp

Kostüme

Ulla Dorenkamp, Vinzenz-Maria Hoppe, Ute Stöttner, Begegnungszentrum für Ausländer und Deutsche

Bühnenbild

Thomas Buller, Imke Strothmann

Technische Leitung

Rainer Möller

Tontechnik

Dieter Basner, Oliver Daake

Pyrotechnik

Imke Strothmann

Maske und Frisuren

Eva Hoffmann, Andrea Jaspers, Annika Mersch

Technische Einrichtung
und Durchführung

Susanne Buller, Thomas Buller, Carl Dorenkamp, Franz-Josef Gödde, Marjory Hagenbeck, Rolf Harms, Vinzenz-Maria Hoppe, Rainer Möller, Julian Rickert, Tobias Schindler, Moritz Stöttner, Tobias Stöttner, Imke Strothmann

Choreographie

Kristina Freund

Garderobenbetreuung

Ute El Bawwab

Presse      Fotogalerie      Aufführungstermine      Kartenvorverkauf